pta

stückelung großpackung nicht lieferbar

Abrechnungsfristen, -modalitäten. Erstattungsfähigkeit.

Anzeige


Gast

stückelung großpackung nicht lieferbar

Ungelesener Beitragvon Gast » Fr 20. Okt 2017, 09:44

Hallo zusammen ich war bisher stille mitleserin und habe nun auch eine frage an euch:

Darf ich eine Großpackung (Duac Akne Gel 60g nicht lieferbar) in 2 kleine Packungen stückeln?
Da zwei kleine Packungen viel teurer sind als eine Große, kann ich die zwei kleinen Packungen
der Krankenkasse ich Rechnung stellen? Natürlich mit schriftlicher Begründung?
Habt ihr schon erfahrungen mit solchen Fällen?

VG

Zurück zu „Abrechnungsfragen“